Kaizen 2 go 016 : Das Japanische im Kaizen



Interview mit Barbara Ölschleger

Kulturelle Unterschiede im "japanischen" Kaizen und den Ausprägungen in westlichen Unternehmen. Warum nach der '0' gestrebt werden sollte und warum es westliche Unternehmen oft nicht machen. Kunden gibt es auch im Unternehmen. Einfache Werkzeuge erlauben es alles Beteiligten einzubeziehen.
 

Inhalt der Episode

  • Die Bedeutung der Zahl ‘0'
  • Externe und interne Kunden
  • Einfache Werkzeuge vs. Six Sigma
  • Die Einbeziehung aller

Notizen zur Episode

Ihnen hat der Inhalt gefallen? Dann bewerten Sie die Episode jetzt bitte bei iTunes.
Jetzt eintragen und Artikel zukünftig per eMail erhalten.

Hinweis: Ich behalte mir vor, Kommentare zu löschen, die beleidigend sind oder nicht zum Thema gehören.

  • Nuber Uwe

    Ein kurzweiliger Podcast der mich zur Zahl “Null” und deren Bedeutung als Zielwert/-zustand zum Nachdenken gebracht hat.
    Ebenso das Thema “interne Kunden” und diese mit Respekt oder Wertschätzung zu behandeln