Kaizen 2 go 014 : Wertschöpfende Organisationsentwicklung


 

Inhalt der Episode

  • Vorstellung Jörg Poersch und Entste­hungs­geschichte des Modells
  • Zentraler Gedanke: Sensi­bilität für das Unnötige entwickeln
  • Fokus auf Inhaber- und Familien-geführte Unter­nehmen
  • Was zeichnet diese Unter­nehmen aus – Das Dreieck zwischen Geld, Macht und Liebe
  • Auswirkungen des Genera­tions­wechsels auf die Unter­nehmens­führung
  • Wirksamkeit (nicht nur Nach­haltig­keit oder Ganz­heit­lich­keit)
  • Wandel des Einzelnen und das Bewusst­sein fördern
  • Die internen Fähig­keiten zur Entwick­lung als nächster Schritt nach den sozialen Fähig­keiten

Notizen zur Episode

Ihnen hat der Inhalt gefallen? Dann bewerten Sie die Episode jetzt bitte bei iTunes.
Jetzt eintragen und Artikel zukünftig per eMail erhalten.

Artikel teilen auf ...

Hinweis: Ich behalte mir vor, Kommentare zu löschen, die beleidigend sind oder nicht zum Thema gehören.